Passahzeit – die heilige Zeit vor Ostern

 

In dieser kommenden Woche vom 28. März bis 4. April 2021 bereiten wir uns spirituell auf Ostern vor.

Egal welcher Konfession wir angehören mögen: In dieser Woche kontemplieren wir die Natur unseres Leidens und wie Gnade sich offenbart, wenn wir uns bewusst tiefem Gebet hingeben und achtsam mit unseren Gedanken und Handlungen sind.

 

Hingabe heisst nicht, dass man nicht handelt. Wahre Hingabe ist ein Bewusstheitszustand, ein Zustand von Gewahrsein, in dem du völlig präsent bist. Vollkommen in deinem Körper. Ganz da. Und in dieser Präsenz beobachtest und bezeugst du mit dem Stillen Beobachter die Geschichte deines eigenen Leidens.

 

Die Geschichte der Passahzeit

 

Die Passahzeit ist eine Reise in die Freiheit – von deinem persönlichen Ägypten in dein persönliches Israel, das Land der Auferstehung. Ägypten repräsentiert alle die Teile in dir, die im Gefängnis und in Knechtschaft sind - Sklaven deines Egos.

 

Der Pharao ist das große Ego, das dich in die Dunkelheit und ins Leiden hinein treibt. Der Teil, der all den Groll, die Bewertungen und Verurteilungen und die Selbstkritik verursacht und erlebt. All die Dinge, denen du glaubst nicht entrinnen zu können. Schau nach innen und finde die Orte in dir, wo du den Pharao erlebst.

 

Wisse, dass es einen Schlüssel gibt - es gibt einen Weg da heraus!

 

 

Moses repräsentiert den Göttlichen Willen – der der verborgene Schlüssel zu deiner Erlösung ist. Moses, der in Ägypten aufgewachsen ist (Ägypten ist hier ein Symbol für deine persönliche Knechtschaft), weiß, dass wir nicht dazu geboren sind, in Sklaverei zu leben.

 

Wenn wir in alten und veralteten persönlichen Überzeugungen leben, leben wir in Knechtschaft. Maßnahmen sind nötig, um die Reise aus der Knechtschaft heraus zu beginnen.

 

Entdecke den göttlichen Willen (Moses) in dir und transformiere dich und dein Leben.

 

Der Stab des Lebens ist deine Fähigkeit und innere Stärke zu wählen, was du denken, wie du lieben und nach welchen Werten du leben willst. Triff Entscheidungen aus deinem wichtigsten Wert heraus - und der Pharao in dir muss dich gehen lassen.

 

Die Reise in das verheißene Land (Rettung und Erlösung) ist dein Leitstrahl. Binde deinen Geist vollständig an den göttlichen Willen in dir, und du wirst den Stab des Lebens erhalten: Die Kraft und Stärke, alle Hindernisse zu überwinden, die deiner Erlösung und deinem Streben nach Freiheit entgegen stehen.

 

Wähle persönliche Befreiung, und ein Wunder wird geschehen.

 

Das Teilen des Roten Meeres (das dein größtes emotionales Trauma symbolisiert) bedeutet, dass dein Herz geheilt wird. Dadurch kannst du das Gelobte Land betreten. Im verheißenen Land sind deine Seele und das Licht des Schöpfers eins: Das ist das Land von Milch und Honig, dein inneres Israel.

 

Tauche ein in dein inneres Labyrinth

 

2021 ist die Passahzeit vom 28. März 2021 bis 4. April. Mache es an diesen Tagen zu deiner täglichen Kontemplationspraxis, in die folgenden Fragen einzutauchen:

 

• Welche Gedanken, Gefühle und Glaubenssätze halten mich im Schmerz und Leid?

 

• Wo verurteile ich (mich oder andere), bin im Groll oder auf jemanden neidisch?

 

• Inwiefern halten mich meine Glaubenssätze davon ab, das Leben zu leben, das ich mir wirklich wünsche?

• Kann ich diesen Ort in mir lieben?

 

• Kann ich lieben, wie ich nie zuvor geliebt habe?

 

• Kann ich meinem Ort der Knechtschaft und der Vergangenheit anderer vergeben?

• Kann ich mein Ego dem göttlichen Willen hingeben?

• Kann ich meine Verurteilungen und Vorwürfe loslassen und der Süße meiner Seele erlauben zu existieren?

 

Finde die Antworten auf diese Fragen.

 

Dann sprich die folgende Affirmation zur Heilung laut aus, und es wird dir gut gehen auf deinem Weg heraus aus der Knechtschaft in die persönliche Freiheit: Du kannst ein glückliches und bedeutsames Leben leben.

 

Die Affirmation lautet:

 

Ich bin im heilenden Passah-Licht – dem Licht der Vergebung, der Erlösung und der Freiheit. Heilendes Licht fliesst in mein Herz, in meinen Mind und in meine Seele. Es reinigt meine Gedanken, meine Emotionen, mein Missverstehen des Lebens. Ich empfange dieses Licht vollständig. Ich empfange diese Reinigung vollständig. Ich empfange diese Liebe vollständig. Denn ich bin der Schlüssel zu meiner eigenen Erlösung - in der Ganzheit von Weisheit, Mitgefühl und Gnade. Ich bin heil. Ich bin frei. Amen.

 

(Diese Praxis stammt von Deirdre Hade, die seit 2011 meine spirituelle Lehrerin und Mentorin ist).

 

Ich wünsche dir Freude, Frieden und ein gesegnete Passahzeit sowie ein Osterfest, das dir vollkommene Erneuerung bringt - da, wo du dich am meisten danach sehnst.

 

Love, Ulrike Sara Talisea

 

P.S. Ich lade dich herzlich ein, kostenfrei an den kraftvollen Agni Homa Feuerzeremonien teilzunehmen, die ich regelmässig mache. Eine Teilnahme ist derzeit leider nur in Spirit möglich. Die nächste Zeremonie findet am Ostersonntag 4. April statt:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bitte beachte: Der gesamte Inhalt (in Wort und Bild) auf diesen Seiten ist geistiges Eigentum und darf ohne meine Erlaubnis nicht reproduziert werden. Teilnehmer/innen von Workshops, Retreats oder Onlineprogrammen ist es nicht gestattet, die darin geteilten Informationen an andere weiterzugeben bzw. zu lehren.

 

Kontakt

 

Sacred Space for Your Soul
Ulrike Remlein

www.ulrikeremlein.de

info(at)ulrikeremlein.de

Mein Service

 

❀  Living Goddess Leadership Programm

      (Exklusive Einzelbegleitung & Ausbildung)

 

❀  From Pain to Bliss - Pure Transformation
      ~  Die 10 Tage Transformation
      ~  Womanifest® Coaching

 

❀  Live Workshops & Retreats

 

SeelenPerlen  ~ Newsletter

Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und verwenden sie zu keinem anderen Zweck. Weitere Informationen findest du in unserer  Datenschutzerklärung.