Agni Homa Feuerzeremonie

Vorbereitung zur Teilnahme in Spirit am 10. Juni 2021

 

ABLAUF DEINER ZEREMONIE

 

Du kannst dich wahlweise entweder für die gesamte Zeit der Agni Zeremonie eintunen (ca. 5 Stunden) oder einfach für eine gewisse Zeitspanne, die sich für dich gut anfühlt. Ich beginne um 11:10h. Verbinde dich mit dem Agni (Feuer) hier vor Ort bei mir.

 

 

Ich empfehle dir ausserdem, zuhause mit einer Ghee-Lampe vor deinem Altar bzw. Kraftplatz zu sitzen (eine Ghee Lampe bekommst du z.B. im India Shop).

 

Oder aber auch vor einem kleinen Feuer im Garten oder inmitten der Natur (soweit erlaubt).

 

Schau, dass du wenigstens eine brennende Kerze (Teelicht) vor dir stehen hast und in eine Flamme schauen kannst.

 

Ein richtiges Feuer, eine Agni Hotra Feuerschale oder eine Ghee-Lampe sind allerdings wesentlich kraftvoller und daher die bessere Wahl.

 

Stelle sicher, dass du Ruhe hast und ungestört bist. Gerne kannst du Räucherwerk entzünden und auch ein Schälchen Wasser auf deinen Altar stellen, Symbole für die Elemente, Blumen oder was immer dich sonst noch ruft.

 

Oben eine Inspiration für dich, wie du dein eigenes kleines Feuer draußen machen kannst. So etwas gibt es z.B. im Gartencenter in der Grillecke: ein Tontopf mit einem Wachs-Strohgemisch und dickem Docht. Brennt 2-3 Stunden. Du brauchst eine feuerfeste Unterlage oder einen sehr nassen Erdboden (Foto von Brigid).

Sehr gut geeignet sind auch kleine AGNI HOTRA Feuerschalen wie die unten (Foto von Melanie):

 

Folge bewusst deiner Atmung in den Körper hinein. Lass dich ganz in dir ankommen. Verbinde dich dann mit dem Schoß von Mutter Erde und der Quelle allen Seins. Öffne dein Herz und deinen Schoßraum. Lass dich Kanal sein für die göttlichen Kräfte.

 

Rufe die 4 Himmelsrichtungen ( Elemente) auf deine ganz eigene Weise. Rufe auch deine geistigen Helfer und Ahnen, wenn du das möchtest.

 

Dann geh in Meditation. Wenn du eine eigene Mantrapraxis hast, kannst du in dieser Zeit deine Mantren sprechen und dir vorstellen, dass du jedes Mantra dem Feuer vor dir (der Ghee Lampe oder dem echten Feuer) übergibst. Du kannst bei jedem Mantra die Hand an dein Herz legen und dann eine Geste des Gebens hinein in das Feuer machen. Das Feuer fungiert als Vermittler zwischen den Welten und trägt deine Mantra-Gebete in den Himmel.

 

Wenn du magst, kannst du dich auf deine eigene Weise mit dem Mond, der Sonne und Saturn verbinden.

 

Wir werden in dieser Agni Homa Zeremonie unter anderem folgende Mantren jeweils 108 x tönen.

Wenn du Lust hast, töne sie ebenfalls und zwar jeweils 9x oder 27x oder 54x oder 108x:

 

SONNE (Surya) - während der Sonnenfinsternis

Om Hrim Hrim Hrim Suriyaye Namah Om

 

SATURN (SHANI)

Om Aim Shrim Hrim Shung Shanaishvaraye Namah Om

 

MOND (Chandra)

Om Shrim Hrim Krim Cham Chandraye Namah Om

 

Am Ende segnest du mit dem Feuer (der Ghee Lampe oder der Kerze) den Altar / Kraftplatz auf eine für dich stimmige Weise. Entlasse alle gerufenen Energien in Dankbarkeit.

 

Dann hältst du die Hände übers Feuer oder seitlich von der Kerzenflamme. Stell dir vor, dass du das Feuer in deine Hände aufnimmst und streiche dann vom Kopf den ganzen Körper entlang bis zu den Füssen 3 x über deine Aura. Lass dich energetisch vom Feuer reinigen.

 

Beende mit OM Shanti Shanti Shanti (Shanti heisst Frieden) und bring deine Stirn zur Erde.

 

Nimm urteilsfrei wahr, welche Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen währenddessen und auch in der Zeit nach der Feuerzeremonie aufkommen. Einfach nur wahrnehmen, wie es dir geht und was sich zeigt. Ich freue mich, wenn du das auch mit mir teilst :)

 

So schön, dass du dabei bist! Ich wünsche dir eine kraftvolle Zeremonie.

 

Shakti Blessings, Ulrike

 

Feedback zur Agni Homa Feuerzeremonie

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

DANKE für dein Feedback und dass du dabei warst!

 

In Service,

 

Ulrike Sara Talisea

Bitte beachte: Der gesamte Inhalt (in Wort und Bild) auf diesen Seiten ist geistiges Eigentum und darf ohne meine Erlaubnis nicht reproduziert werden. Teilnehmer/innen von Workshops, Retreats oder Onlineprogrammen ist es nicht gestattet, die darin geteilten Informationen an andere weiterzugeben bzw. zu lehren.

 

Kontakt

 

Sacred Space for Your Soul
Ulrike Remlein

www.ulrikeremlein.de

info(at)ulrikeremlein.de

Mein Service

 

❀  Living Goddess Leadership Programm

      (Exklusive Einzelbegleitung & Ausbildung)

 

❀  From Pain to Bliss - Pure Transformation
      ~  Die 10 Tage Transformation
      ~  Womanifest® Coaching

 

❀  Live Workshops & Retreats

 

SeelenPerlen  ~ Newsletter

Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und verwenden sie zu keinem anderen Zweck. Weitere Informationen findest du in unserer  Datenschutzerklärung.