Sacred Yoni Sadhana

 

 

Deine Yoni ist das Tor für alles Leben der Schöpfung,

 

das magische Tor in die Vergangenheit und in die Zukunft,

 

in die geistige und in die irdische Welt, die Brücke zwischen den Welten.

 

Ehre sie und erlaube, dass sie verehrt wird.  Sie ist alles.

 

~ Anneliese Vandenberg

 

........................................................................................................................................................................................................................................................

 

Was bedeutet Sadhana?

 

Sadhana heißt übersetzt spirituelle Übung. Es bedeutet, dass du dich für einen bestimmte Zeit intensiv der Erforschung eines bestimmten Themas widmest.

 

"In dieser Praxis beschäftigst du dich bewusst mit deinem inneren und äußeren Leben, mit deiner Dunkelheit und deinem Licht, beide ganz klar als unergründliche Ganzheit zu sehen, aus der du erschaffen wurdest." ~ Chameli Ardagh

 

In meinem Yoni-Versum ist es eine zutiefst mit dem Körper verbundene spirituelle Praxis, ein Weiblicher Weg des Erwachens, der den Körper und die Gefühle mit einbezieht.

 

Als Shakti-Liebende brennt mein Herz für die weibliche kreative Lebenskraft, die das ganze Universum durchzieht und bei der die Göttin, die Göttliche Mutter der Zugang zum Erwachen ist. Es ist ein Weg, der nicht zurückgezogen in einer Höhle, sondern mitten auf dem 'Marktplatz des Lebens' praktiziert und gelebt wird und der jeden Aspekt deines Lebens durchdringt und somit alles zurück in die Einheit führt.

 

Du beginnst dein Sadhana mit einer Intention, die von deinem Herzen kommt und die sozusagen der Treibstoff für deine spirituelle Praxis ist und dir Durchhaltevermögen, Commitment und Mut gibt, durch all das durchzugehen, was sich dir zeigt und voller Mitgefühl dran zu bleiben, nicht aufzugeben, egal was kommt... im tiefen Wissen, dass genau das zutiefst heilsam für dich und dein Leben ist.

 

Dieses wundervolle Bild ist von meiner Freundin Natvienna Hanell

Sacred Yoni Flower Sadhana

nächster Start in 2018   (Datum steht noch nicht fest)

Lass dich in deinen Schoß fallen und kehre zu deinem weiblichen Ursprung zurück!  Erlaube deinem Schoß und deiner Yoni sich wieder für das Leben zu öffnen und aufzublühen.

 

Es gibt keine bessere Zeit, als jetzt, wo die Tage dunkler werden, um tief nach innen zu gehen, loszulassen was nicht mehr dient, um dann wie der Phönix aus der Asche deine Yoni und dein Leben neu zu gebären, wenn auch das Licht zur Wintersonnwende neu geboren wird.

 

~ Schwing dich ein auf den Kreislauf des Lebens und lass das sterben, was nicht mehr aktuell und förderlich ist, damit du dich selbst neu erschaffen kannst. Das ist unsere wahre Schöpferkraft!

 

~ Lerne deinem intuitiven Wissen zu vertrauen und damit die richtigen Entscheidungen zu treffen,  eins mit dir selbst zu sein, alle Kräfte zu entfalten und zu nutzen

 

~ Finde deine Energie, Kraft, Wildheit, Selbstachtung, Lebenslust, unverschämte sinnliche Lust und Ekstase sowie Dynamik pur wieder!

 

 

Wenn eine verkörperte Frau anwesend ist, öffnet sich der Himmel.   (~ Zola Dubnikova)

 

Bist du bereit, dich zu öffnen wie eine Blüte und ganz da zu sein?

Foto: Heather Skye

 

Die Yoni ist das 'Tor zum Leben', ein heiliger Tempel der Weiblichkeit. Sie ist das Tor zu den tiefen Mysterien der Seele und des Lebens, deine Verbindung zu Mutter Erde, deine Fähigkeit dich zu öffnen und dich mit ihrer Energie aufzuladen.     

                                                     

Unsere Lustorgane sind mit so vielen Tabus und Erwartungen belegt, mit Angst, Scham, Gefahr, Schmutz, Pornographie, Verleugnung, sich verstecken müssen, ständig verfügbar sein müssen usw.

 

Auch wenn Frauen vielleicht nicht selbst negative, Angst erzeugende oder herabwürdigende Erfahrungen gemacht haben, tragen sie doch das Erbe aller Ahninnen vor ihnen in ihrem Schoß und spüren damit auch direkt  das Erbe der Kulturgeschichte - im Positiven wie im Negativen.

....................................................................................................................................................................................................

Feedback von Fedra:

Ich fühlte mich absolut sicher und gut aufgehoben bei dir. Ein sehr besonderer Raum war das! Danke, dass du mir geholfen hast, meinen Körper mehr zu spüren, dran zu bleiben, auch wenn es unangenehm wurde, tiefer zu gehen, zu beobachten, wahrzunehmen, zu atmen und zu fühlen. Nichts sonst war nötig. Ich kann es nicht fassen, wie tief das ging und wie magisch sich alles aufgelöst und integriert hat! Du bist so eine liebevolle und präsente Begleiterin und du hast mich so bestärkt und ermutigt. So konnte ich mich auf alles einlassen und fühle mich absolut sicher. Deine Präsenz ist magisch - einfach und gleichzeitig so stark! Wow! Danke danke danke.

...........................................................................................................................................................................................................................................................................................

 

Kennst du das auch?

 

~ Deine Sexualität ist nicht erfüllend bzw. du lebst sie gar nicht

 

~ Du spürst deine Yoni nicht wirklich, du fühlst nichts oder wenig oder hast sogar Schmerzen

 

~ Du weißt nicht genau, was du brauchst und hoffst, dass irgendwann der richtige Partner kommt

und dieses tiefe innere Loch füllt (oder du hast sogar diese Hoffnung schon aufgegeben)

 

~ In deinem Leben funktionierst du, machst es anderen recht, bleibst selbst auf der Strecke

 

~ Du fühlst dich frustriert, mutlos, verzweifelt oder taub

 

~ eventuell hast du Missbrauchserfahrungen gemacht (körperlich und/oder emotional)

 

~ es fühlt sich vielleicht sogar 'gefährlich' an, ganz im Körper zu sein
oder du hast schlichtweg keine Ahnung, wie das geht

 

~ und viele weitere Herausforderungen, die dir das Leben zur Last werden lassen!

 

 

Wenn du deinen Schoß als magischen Ort der Verehrung und Anbetung siehst und fühlen kannst, findest du natürlicherweise zu deiner Urkraft!

Achte und ehre deine Yoni und hilf ihr, von alten Verletzungen zu heilen. Sie ist dein Tor ins Leben!

 

~ Finde durch sie zu deiner tiefen Rückverbindung mit Mutter Erde, zu deiner Empfänglichkeit und schließe dich wieder an diese Energie an - die reine Lebenskraft - und tanke dich auf.

 

~ Entdecke, dass deine weiblichsten Körperteile das Natürlichste sind, was es gibt:  Nämlich der Ursprung des Lebens. Ohne sie gäbe es uns alle nicht! Lerne wieder, selbstverständlich und natürlich damit umzugehen.

 

~ Erfahre sie als unerschöpfliche Quelle der Lust und Freude (du bist da keine Ausnahme!)

 

~ Erlebe, dass dein liebendes Herz zusammen mit deinem Schoß und deiner Yoni deine beste innere Führung ist

               Art: Maria Rosa by PJ Superior

 

Jetzt ist es die Zeit, diese innere Führung wieder zu aktivieren. Es ist bereits alles da und in dir.

 

Mein Herzensanliegen & meine Berufung ist es...

einen sicheren Schoßherz-Raum zu erschaffen, in dem sich die Schönheit der Seele frei entfalten kann, weil jeder Anteil angenommen wird und alles sein darf.

 

Ich begleite Frauen durch ihre tiefsten Wunden zu ihrer ureigenen Essenz, so dass sie ihr wahres Selbst in seinem einzigartigen Ausdruck gebären und aus dieser tiefen inneren Verbindung heraus Lebensfreude und Erfüllung finden.

 


Vor allem die Heilung unserer heiligen Sexualität und insbesondere der weiblichen Yoni (in Sanskrit der heilige Ausdruck für unsere Vagina und Vulva) liegt mir sehr am Herzen: Ich unterstütze Frauen dabei, ihre Yoni zu ehren, zu heilen und sie wieder mit Mutter Erde zu verbinden.

....................................................................................................................................................................................................................................

Feedback von Lily:

Danke für deine Unterstützung. Ich fühle sie wirklich. Ich fühle mich gehalten, sicher und mutig genug, um allem zu begegnen, was da um die Ecke kommt, solange du meine Begleiterin bist. Das ist echt großartig, das zu fühlen und ich bin dafür so dankbar. Du hältst auf magische, wundervolle Weise Raum für mich. Meine ganze liebe und meinen tiefsten Dank dafür, dass du mich unterstützt hast – ganz ehrlich: Ohne dich hätte ich das nicht geschafft! Du bist eine besondere Seele und eine fantastische Mentorin, Ulrike. Du hast großartige Einsichten und Eingaben und bist sehr empathisch – ein echtes Geschenk und die beste Mentorin, um die ich bitten konnte. Danke dafür, dass du dein Licht scheinen lässt und mir dabei geholfen hast, meinen Weg zu finden. Ich verneige mich und sende dir eine herzliche Umarmung

........................................................................................................................................................................................................................................................................................

Warum tue ich das?

 

Lange Jahre war das Thema Sexualität für mich schwierig und herausfordernd. Ich kenne das oben Beschriebene aus eigener schmerzhafter jahrzehntelanger Erfahrung. In diesen vielen Jahren habe ich wunderbare Werkzeuge kennen- und lieben gelernt, die mir geholfen haben, mich nicht mehr als sexuelles Neutrum  zu fühlen, sondern als kraftvolle, liebende, sinnliche Frau, die weiß, was sie will und die bereit ist, sich für das Leben und die Liebe voll und ganz zu öffnen und ihre Geschenke mit ihrem Geliebten und der Welt zu teilen.

 

Eine sexuell erwachte Frau steht und geht für ihre Wahrheit. Sie kennt und liebt ihren Körper.
Sie ist in ihrer Kraft und kennt ihre Lebensbestimmung, für die sie tatkräftig und beherzt alles gibt.

 

Deine Yoni (und dein Schoß) spielen dabei eine essentielle Rolle! Ich will, dass du weißt, wie du diese Kraft in dir wieder wachrufen und nähren kannst, so dass auch du eine Yoni-Liebende wirst, eine Hüterin des Tors zum Leben! Deshalb teile ich in diesem Sadhana meine kraftvollen und erprobten Werkzeuge mit dir.

 

 

Was beinhaltet dieses Sadhana?

 

Es ist ein Online-Sadhana, das du bei dir zuhause in deinem eigenen geschützten Raum machst. Du bestimmst dabei völlig frei, wieviel Zeit du dir dafür schenkst und ob du die Übungen regelmäßig machen willst.

 

Wir reisen in einer Gruppe und durch unsere gemeinsame Ausrichtung wird ein sehr potentes Feld der Heilung erzeugt, das nicht nur auf dich persönlich wirkt, sondern auf deine gesamte Ahnenreihe und das Kollektiv.

 

Zeitraum

 

Dieses Sadhana findet erst wieder in 2018 statt. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

 

Diese Reise ist für dich, wenn...

  • eine Frau bist (egal ob Single oder in einer Beziehung und egal wie alt du bist)
  • du bereit bist, das alte Paradigma zu verlassen und das lange vergessene weibliche Urwissen in dir wieder zu erwecken
  • wirklich in den Körper kommen willst und bereit bist zu fühlen, weshalb du das bisher vermieden hast
  • du bereit bist, jetzt die volle Verantwortung für dich zu übernehmen und Schöpferin deines eigenen Lebens zu werden
  • du neugierig auf dich selbst bist und es wirklich wissen willst
  • du bereit bist, die nötigen Schritte zu tun, dran zu bleiben auch wenn Herausforderungen kommen und dich dir selbst und deinem Ja voll verpflichtest
  • dir bewusst bist, dass dieses Sadhana ein Anfang ist und es Übung, dran bleiben, Geduld und ganz viel Liebe braucht, damit sich dein wahres weibliches Selbst entfalten und deine Yoni heilen kann

 

Kraftvolle Tools, die uns begleiten...

 

Schamanische Reisen

 

Klangheilung durch Tönen

 

∇ heilsame (Selbst)Berührung

 

∇ kraftvolle Rituale & Yoni-Übungen

               

Atemübungen & Visualisierungen

 

∇ Meditation zur Präsenz im Becken

 

∇ unterstützende Yin Yoga - Übungen

 

∇ Wie du die Kraft der Natur nutzen kannst

 

∇ Empfehlungen zum konstruktiven Umgang mit starken Emotionen

 

 

Du erhältst folgende Materialien:

 

- 'Sacred Yoni Flower'
(ausführliches PDF mit Beschreibung aller Übungen)

 

- Gestaltung eines Kraftplatzes (PDF)

 

- Yoni Selbstheilungs-Rituale (PDFs)

 

- weitere nährende Rituale für die weibliche Seele & Sexualität

 

- Aktivierung des Schoßraums (PDF & Audio)

 

- 2 schamanische Reisen (Audio)

 

Weitere Unterstützung für unseren kraftvollen Frauenkreis:

Foto von Susana Tomas

 - Wir treffen uns als Gruppe am Telefon in einem Tele-Circle.  Dort erhältst du Inspirationen und kannst Fragen stellen. Es gibt eine Aufzeichnung, falls du nicht live dabei sein kannst.

 

- Es gibt eine geheime Facebookgruppe, wo sich alle Teilnehmerinnen gegenseitig wohlwollend unterstützen und du deine Erfahrungen teilen, Fragen stellen und dir Feedback holen kannst. Ich bin dort 2-3 x pro Woche aktiv. (Die Gruppe wird eine Woche nach Ende des Sadhanas aufgelöst).

 

- Ich halte energetisch während des gesamtes Sadhanas einen sicheren Raum für dich. Du profitierst von meiner langjährigen Erfahrung mit den alten Mysterienschulen, Womb Awakening, Körper-, Emotions- und Schoßraum-Heilarbeit sowie Expertise in Sachen Weiblichkeit, Sinnlichkeit und Sexualität

 

- Und ganz wichtig: Unterstützung durch andere Frauen, die genauso engagiert und offen für neue Erfahrungen sind wie du und dir mit Wohlwollen und Mitgefühl beiseite stehen.

....................................................................................................................................................................................................................................................

Feedback von Saskia:

Ich fühle soviel Liebe und Dankbarkeit für dich, liebe Ulrike! 'You are walking your talk' sagt man hier in Nordamerika. Du zeigst anderen so wundervoll den Weg. Jetzt da ich meine Flügel ausgebreitet habe, spricht mein Schoß laut und voll inspiriert zu mir .... Mein inneres Kind fühlt noch etwas Unsicherheit, aber das ist ok... ich bin aufgeregt und voller Freude! Ich stehe auf der Klippe, direkt vorm Sprung – meine letzten Ersparnisse sind bald weg und meine Schoßweisheit sagt mir ganz deutlich, dass es nicht dran ist, Sozialhilfe oder Erwerbsunfähigkeitsrente zu beantragen.... Das Universum ist unendliche Fülle! Ich bin nicht länger gewillt, Ratschlägen von aussen zu folgen. Vielen Dank Schwester- für deine Freundlichkeit und Ermutigung dazu, meiner eigenen Wahrheit und meiner inneren Weisheit zu vertrauen. Sei herzlich umarmt!

...........................................................................................................................................................................................................................................................................................

 

Diese tiefgehende Transformation ist  für jede von uns möglich...

 

Eine Frau, die mit ihrem Schoß und ihrer Yoni zutiefst verbunden ist, ist verwurzelt in der Erde und angebunden an die reinste Form der Lebenskraft. Sie trifft Entscheidungen nicht mit dem Kopf - der hilft ihr wohl, Informationen zu sammeln und abzuwägen - doch das letzte Wort hat das Schoßherz.

 

Sie läßt sich nicht mehr von anderen manipulieren oder beeinflussen. Denn sie spürt ihre eigene Wahrheit in ihrem eigenen Körper!

 

Nach meiner Erfahrung kann jede Frau lernen, wieder in ihrer Yoni zu spüren, ob eine Entscheidung im Einklang mit ihrem Innersten und zu ihrem höchsten Wohle ist.

 

In diesem Sadhana zeige ich dir Wege dorthin auf. 

 

Ob du diesen Weg beständig und konsequent gehen wirst, ist natürlich deine eigene Entscheidung.

 

 

Du hast noch Bedenken, ob sich für dich tatsächlich etwas verändern wird?

 

Glaub mir, ich verstehe das. Ich war, wo du bist. Ich dachte ich bin die Ausnahme, bei der es sicher nie funktionieren wird. Keine erfüllende Sexualität und kein erfülltes Leben... wenigstens nicht für mich.

 

Doch du kannst nicht auf Dauer gegen das Leben angehen  und es draußen halten. Dein mutiger Schritt, dich für Heilung zu öffnen, setzt ungeahnte Kräfte in dir frei - das kann ich dir garantieren. Und ja, manchmal braucht es Zeit... und in dieser Zeit des Übergangs brauchen wir Unterstützung und Ermutigung und jemanden an unserer Seite, der unser Licht und Potential sieht. Jemanden, der mit seiner Essenz in Verbindung ist, daraus handelt und uns dabei hilft, mit der eigenen inneren Weisheit wieder in Kontakt zu kommen.

 

Ich bin sehr gern dieser hilfreiche Mensch an deiner Seite.

 

Dieses Sadhana kann dein Leben transformieren - sag JA aus ganzem Herzen und gehe die nötigen Schritte jetzt!

 


Deine Investition

Investition für 2018 folgt.

 

Wenn du als Erste informiert werden willst, sobald der neue Termin feststeht,

lass dich am besten gleich vormerken!

 

 

Bitte beachte: Sobald die Investition feststeht, ist dein JA ist ein endgültiges Ja zu diesem Online Sadhana. 

 

Nach Buchung und Bezahlung gibt es keine Erstattung.

 

 

Wann du mit dem Material arbeitest, ist deine freie Entscheidung. Du kannst den Kurs und seine Inhalte auf eigene Faust auch später ohne die Gruppe machen, wenn du das willst. Du kannst mit dem Kursmaterial auch nach dem Kurs weiterarbeiten und so noch tiefer gehen. Wichtig ist, dass du dir alle Kursinhalte downloadest, damit du sie jederzeit verfügbar hast.

 

Möglichkeiten für eine Vertiefung des Sadhanas:

(zusätzliche Investition erforderlich)

 

Wenn du bereits ahnst oder weißt, dass dein Herz, dein Schoß und deine Yoni etwas zu betrauern haben oder es ein Thema in deiner Ahnenreihe gibt, dass sich durch dich wandeln möchte, dann hast du die Möglichkeit, an unserem transformativen Schamanisches Trauerritual zu Sonderkonditionen teilzunehmen. Es bietet dafür einen geschützten und sehr kraftvollen Rahmen.

 

Außerdem kannst du persönliche Themen, die mehr Intimsphäre und individuelle Zuwendung benötigen, in exklusiver Einzelbegleitung mit mir direkt angehen.

 

Bitte schick mir ein Email, wenn du an einer dieser Möglichkeiten interessiert bist und nähere Informationen dazu möchtest.

 

 

Frauen teilen ihre Begeisterung

 

Ksenija schreibt:

Sehr empfehlendwert! Ich habe Ulrike als äußerst liebevolle, fähige und wunderbare Begleiterin erlebt. Ich konnte richtig tief gehen und habe so viel Heilung erfahren und meine Kraft wieder gefunden. Ich fühle, dass es nun an der Zeit ist, aus meinem heiligen und sicheren Tempel herauszutreten und zu scheinen. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute! Mit Liebe und Dankbarkeit, Ksenija

 

Iza schreibt:

In mir hat sich gefühlt ein neues Tor geöffnet... Der geschützte Raum, den du geschaffen hast, war für mich die absolute Einladung loszulassen und ALLES anzunehmen was kommt. Das ist sehr, sehr besonders! Dafür Danke ich dir von tiefem Herzen und freue mich auf weitere Begegnungen mit dir. In Verbundenheit, Iza

 

Annika teilt:

Danke, liebe Ulrike, dass du mich mit deiner tiefgreifenden, energiereichen, kraftvollen und zugleich leichten, liebevollen und humorvollen Art begleitet, auf meinen Weg und in dieses neue Lebensgefühl gebracht hast. Ich erlebe dich in jeder Situation als sehr präsent. Die Energie, die durch dich fließt ist so magisch und heilsam. Es fühlt sich vertraut, tiefgreifend, aber auch fröhlich und leicht an. Ich empfinde es als Geschenk und Bereicherung für mein Leben, dass du dich und dein Potential voll lebst und damit so viel Gutes bewirkst. Ob ich dich weiterempfehlen würde? Ja, unbedingt und zwar an jeden Menschen, der endlich SEIN Leben in Fülle, Lebendigkeit und Freude leben möchte! Wartet nicht! Das Leben ist ein Geschenk, jeder Tag kostbar und es würde unsere Welt so viel wertvoller, liebevoller und besser machen, wenn sich Jeder in seiner ganzen Essenz zeigt und lebt. Aus tiefstem Herzen Danke für Alles bisher!

Ich möchte noch mehr, ich möchte noch weiter, ich möchte noch tiefer in mein Leben eintauchen und ich möchte es mit deiner Begleitung! Liebe Ulrike, nochmals von Herzen DANKE für deine Begleitung. Ich freue mich sehr auf alles Kommende mit dir. Dankbare Herzensgrüße!

 

Lisa Marie schreibt:

Ich fühle die Kraft und Macht dieser Arbeit, die wir gemeinsam machen. Das ist erstaunlich! Ich fühle mich zuversichtlich und so glücklich! Was für eine tolle Sache das ist, wenn man in die Tiefen des eigenen Körpers hinein fühlt. Ich fühle mich so lebendig und gut im Körper, juhu! Und ich möchte auch anmerken, wieviele Klienten ich plötzlich habe. Mein Wurzelchakra verankert sich endlich und wenn es so weiter geht, dann werde ich all meine Geld- und Beziehungsthemen durch diese Arbeit komplett transformieren.

Es ist schon soviel Positives geschehen, ich gehe einfach mit dem Fluss und weiß, dass ich zentriert und verbunden bleibe und so eine gute Wahl treffen kann – in der Vergangenheit hab ich mich nämlich immer selbst aufgegeben und mich sofort verloren. Ich lasse mich einfach von der Tiefe dieser Seelenarbeit führen. Danke!...

 

Mascha teilt:

Liebe Ulrike, 1000 mal danke für deine unglaublich sorgfältige, tiefe, fähige und liebevolle Begleitung. Ich habe schon viele verschiedene Arten von Onlinekursen, Ausbildungen und Workshops gemacht - und auch viele Begleiter erlebt. Deine Qualität war unglaublich fein und hochwertig. Ich habe mich immer im sicheren gehaltenen Raum gefühlt. Einen sehr lieben Gruß, Mascha

 

Sabrina teilt:

Ende November ging ich auf eine sehr spezielle Reise: Eine Reise in die Tiefen meiner Menstruation und zum Zentrum meiner Kreativität und weiblichen Essenz. Ich wurde begleitet und unterstützt von der freundlichsten, liebevollsten und sanftesten Mentorin, die man sich vorstellen kann: von Ulrike. Liebe Ulrike, wann immer wir uns treffen, spüre ich diese warmherzige Sanftheit, die von dir ausgeht und es fühlt sich an wie nachhause kommen. Danke, dass du in meinem Leben bist. Ich wünsche dir alles Liebe, Herzensschwester!

 

Eliana teilt:

Ulrikes Fähigkeit, vollkommen präsent einen sicheren Raum zu halten ist absolut jenseits von allem, was ich in vielen Jahren mit vielen Menschen erlebt habe. Sie hat eine freundliche, wohlwollende Qualität, einen stets präsenten Sanftmut und eine Zartheit und gleichzeitig die standhafte, klare Führung einer Löwin. Ich vertraue ihr absolut und fühlte mich jederzeit vollkommen gehalten und unterstützt.

 

Maria teilt:

Ulrikes Begleitung ist tief verwurzelt in Liebe, Schönheit, Klarheit und Kraft. Ihre Präsenz hat die reine und nährende Qualität echter weiblicher Weisheit und hat mich kraftvoll durch Zeiten der Herausforderung geführt. Ich fühlte mich während der gesamten Begleitung vollkommen gehalten, sicher, geehrt und wertgeschätzt. Ulrike ist eine wahre Führerin und Begleiterin auf dem Weg heim in die Liebe. Dankbarkeit im Herzen!

 

 

Bitte beachte: Der gesamte Inhalt (in Wort und Bild) auf diesen Seiten ist geistiges Eigentum und darf ohne meine Erlaubnis nicht reproduziert werden. Teilnehmer/innen von Workshops, Retreats oder Onlineprogrammen ist es nicht gestattet, die darin geteilten Informationen an andere weiterzugeben bzw. zu lehren.

 

Kontakt

 

Sacred Space for Your Soul
Ulrike Remlein

 

ulrike_remlein(at)yahoo.de

Mein Service

 

❀  Energetische Aktivierungen

 

❀  Online  Sadhanas (Selbststudium)

 

❀  Exklusive Einzelbegleitung

 

❀  Live Workshops & Retreats

 

SeelenPerlen  ~ Newsletter

* erforderlich